Betreuung von Kindern mit Pflegestufe


Von uns werden auch Kinder betreut, die eine körperliche oder geistige Einschränkung aufweisen. Wenn es notwendig ist, werden diese Kinder von uns 1:1 betreut. Sie werden wie alle Kinder in den Alltag eingebunden und können auf Wunsch Kontakt zu unseren Tieren haben.

Seit dem 1.1.2012 hat unsere Einrichtung "Therapie- und Ferienhof Stoppistöd" vom Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern die Anerkennung für Niedrigschwellige Betreuungsangebote. Ab sofort können also auch die niedrigschwelligen Betreuungskosten (§ 45 c, SGB XI) für Kinder, die eine Pflegestufe haben und / oder ein zusätzliches Betreuungsgeld bekommen und die von uns betreut werden, bei den Kassen geltend gemacht werden.